Natur Erleben - Nachhaltigkeit verstehen vom 10.-15.09.2017

Über Stock und Stein auf den Spuren der Zukunft

In dieser Veranstaltung kommen Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 12 Jahren zusammen um sich im direkten Kontakt mit der Natur den Themenfeldern Mensch-Natur, Wald, Klimawandel, Nachhaltigkeit und den UN- Zielen der Nachhaltigen Entwicklung zu nähern.

Die jungen Teilnehmenden erleben - mitten im Harz - ein direkt ein vom Klimawandel stark beeinflusstes Ökosystem: Konsequenzen und Zusammenhänge werden deutlich. Gemeinsam werden wir anhand des UNESCO Weltkulturerbes „Oberharzer Wasserwirtschaft“ erleben und herausfinden was Nachhaltigkeit bedeutet.

Neben Zusammenhängen und Einflüssen zwischen Natur und Mensch, werden die globale Entwicklung und der soziale Kontext - globaler Süden und globalen Norden - sichtbar und greifbar gemacht.

Wir freuen uns auf eine tolle Woche des gemeinsamen Lebens und Lernens, gewürzt mit einer großen Portion Spaß und Bewegung. Willkommen am Internationalen Haus Sonnenberg!

Mit dabei 6 Schülerinnen und Schüler vom HG. Programm [hier]

Tim, Linn, Marthe, Smilla, Lilly und Lilliy

Sonntag, 10. September 2017

Montag, 11. September 2017

Mittwoch, 13. September 2017

Donnerstag, 14. September 2017