Keine weitere Verschiebung der Sanierung des sogenannten Neubaus am HG

Damit die Sanierung des maroden Anbaus am HG-Haupthaus nicht weiter verschoben wird durch die Stadt Göttingen, haben wir eine Kampagne gestartet. Mit dieser wollen wir den Stadtrat überzeugen, im Haushalt für 2019/20 die Summen für unseren Anbau wieder vorzusehen! Teil dieser Kampagne ist der Protest-Brief an die Politiker. Diesen bekommen Sie von ihren Kindern mitgebracht und können ihn unterschreiben und wieder mitgeben. Oder Sie können ihn hier downloaden, unterschreiben und mitgeben oder aber mailen (sekretariat@ hainberg-gymnasium.de) oder faxen (0551/4002948).

BAR