Jugend trainiert für Olympia: Unsere Handballjungen werden Zweite beim Kreisentscheid

Beim Kreisentscheid der Jahrgänge 2006 bis 2008 wurden unsere Jungen in einem spannenden und 
teilweise hochklassigen Turnier Zweite.
Gleich im ersten Spiel mussten wir uns mit dem späteren Turniersieger vom THG messen und 
unterlagen denkbar knapp mit 13:14. 
Kaum weniger spannend war das zweite Match gegen das OHG, das etwas unglücklich für uns mit einem 9:9 endete. 
Im abschließenden Spiel gegen das FKG hatten wir keine Probleme und siegten sicher mit 18:13.
 
Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten Ben Tiedtke, Max Offen, Fabian Gräf, 
Ole Barié, Lennard Hillmann, Justin Appelhans (hintere Reihe), 
 
Elias Ische, Sebastian Braun, Mitja Putschbach, Henrik Thielecke, Eduard Hillgert (vordere Reihe).