„Punk Rock“ im Y-LAB

Am 14. 06.2019 waren wir mit unserer Klasse 11s, Frau Brumby-Hartogh und Frau Röth im Y-LAB. Frau Prof. Schaff behandelte mit uns das Drama „Punk Rock“ von Simon Stephens.  Sie erarbeitete mit uns den dramentheoretischen Hintergrund und wir charakterisierten die Figuren und die Figurenkonstellationen.

Um nicht nur durch  das Seminar mit Fr. Prof. Schaff einen Einblick ins Studentenleben zu gewinnen, gingen wir in der Mittagspause gemeinsam in die Mensa am Turm. Nach dieser Pause haben wir dann eine Szene aus dem Drama nachgespielt und so den erfolgreichen Tag ausklingen lassen.

Marie und Ilayda 11s

Ich möchte noch hinzufügen, dass Fr. Prof. Schaff von der Gruppe beeindruckt war, sowohl vom sprachlichen Niveau (alles fand natürlich auf Englisch statt!) als auch von den inhaltlichen Leistungen.   Sie meinte, dass sie die Gruppe sofort in ihr Proseminar aufnehmen würde – ein wunderbares Kompliment!

S. Brumby-Hartogh