Am 25. November haben die Schulbibliothekarinnen in der Inge-Schoenthal-Feltrinelli-Bibliothek im Haupthaus des Hainberg-Gymnasiums wieder den Geburtstag ihrer Namenspatronin gefeiert.

In diesem Jahr wurden mit einer interessanten Aktion die neuen Bücher der Bibliothek vorgestellt: Auf Abreißzetteln wurden Inhalt, Standort innerhalb der Bibliothek, Verschlagwortung und geeignete Rezipienten für zehn Neuerwerbungen der Bibliothek vorgestellt. Drei Quizfragen zu diesen Büchern gab es zu beantworten für diejenigen, die eines der fünf Buchpreise gewinnen wollten.

Eine gelungene kleine Aktion zu Ehren von Frau Schoenthal-Feltrinelli

ROD/STF