HG-Basketball-Mädchen WK IV erkämpfen dritten Platz bei den Landesmeisterschaften

Am  Donnerstag (05.03.2020) wurden die WK IV Basketball-Mädchen (Jg. 2007-2010) in Quakenbrück Dritter bei den Landesmeisterschaften im Wettbewerb ‚Jugend trainiert für Olympia’.

Nachdem sich das HG im Bezirksentscheid qualifiziert hatte, trafen die Spielerinnen im Landesentscheid auf sehr starke und körperlich überlegene Gegnerinnen. Zwei der drei Spiele konnte das Team jedoch für sich entscheiden und war am Ende mit einem dritten Platz hinter dem Gymnasium Damme und der Eichenschule Scheeßel sehr zufrieden. 

Auf dem Bild hintere Reihe v.l.n.r.: Mia Witte, Lina Qaim, Lisa Schmidt, Lotta Schiele, Mia Diederich, Petra Klinge, vordere Reihe vlnr: Greta Schiele, Jule Arens, Feline Goldmann