Zum Hauptinhalt springen

Hainberg-Gymnasium Göttingen

unesco-projekt-schule

Willkommen auf der Webseite des Hainberg-Gymnasiums

Das Hainberg-Gymnasium wurde 1866 gegründet. Etwa 1.200 Schüler:innen (davon ca. 300 in den Klassen 5 und 6 in der Außenstelle HG Junior) werden von ca. 130 Lehrkräften unterrichtet.

Ab Jahrgang 6 bieten wir Französisch, Spanisch, Latein und seit 2012 auch Chinesisch als 2. Fremdsprache an.

Das Hainberg-Gymnasium gehört seit 1993 zum weltweiten Schulnetzwerk der UNESCO mit ca. 10.000 Schulen, davon 300 in Deutschland und 28 in Niedersachsen. Themen wie Menschenrechte, Umweltschutz und Toleranz werden im Unterricht behandelt und in Form von Projektarbeit vermittelt. Die Mitglieder dieses Netzwerkes verpflichten sich dem übergeordneten Bildungsziel der UNESCO:

Zusammenleben lernen in einer pluralistischen Welt in kultureller Vielfalt.

Mlalo-Verkauf in der Innenstadt mit Video

|   Tansania

Wir, die Klasse 6up, haben am 16.112021 eine große Aktion in der Stadt Göttingen gemacht und Gegenstände aus Mlalo verkauft. Ein paar Wichtel und Schneemänner waren auch dabei, die aber unsere Klasse selber gebastelt hat. In kleinen Gruppen haben wir Bauchläden durch die Stadt getragen und damit Sachen verkauft. Eine Gruppe war immer an unserem Verkaufstand und es haben viele Leute angehalten, etwas gekauft und sogar gespendet. Insgesamt haben wir fast 800 Euro eingesammelt. Etwa soviel Geld also, wie ein Kind in Mlalo im Jahr für die Versorgung im Internat braucht. Darüber freuen wir uns sehr.

Hier ein Interwiev mit Gustavo:

https://www.facebook.com/Gustavounterwegs/videos/1266477477154308/